Zum Inhalt springen

Gemeinsam bilden
& erziehen

Die DPFA-Bildungspartnerschaft

Kinder sind unsere Zukunft und unsere Gegenwart. Unter diesem Motto arbeiten und leben wir in unseren Schulen, Horten und Kindergärten sachsenweit. Wir wollen Ihnen und Ihren Kindern Partner beim Lernen sein und wünschen uns mit Ihnen eine Bildungspartnerschaft für Ihre Kinder.

Wie können Sie die Bildungspartnerschaft mit Leben füllen?

Eltern und Familienangehörige haben einen unerschöpflichen Schatz an Wissen über das „Leben“. Diesen Schatz wollen wir gemeinsam heben. Wir brauchen Sie als Unterstützer und möchten Sie als Eltern unter anderem in Projektplanungen einbeziehen, beispielsweise, indem Sie:

  • Bücher, Materialien oder Werkzeuge besorgen 

  • Besuchstermine bei Handwerksbetrieben, Firmen oder kulturellen Einrichtungen vereinbaren 

  • als Interviewpartner für Projektarbeiten zur Verfügung stehen

Was ist der Nutzen für Ihr Kind?

  • unser Bildungsangebot erweitert sich

  • der Unterricht wird abwechslungsreicher und anschaulicher, weil näher an der Praxis

  • ein erweiterter Kreis von erwachsenen Gesprächspartnern wirkt als Vorbild und Rollenmodell

Mitbestimmung als Elternsprecher

Eine wichtige Aufgabe in der Entwicklung unserer Bildungspartnerschaft kommt dem Elternrat zu. Er ist die Interessenvertretung der Eltern an der Schule und besteht aus allen zuvor im Klassenverband gewählten Elternsprechern. Die Schulleitung informiert den Elternrat regelmäßig über alle wesentlichen Angelegenheiten der Schule.

Aufgabe des Elternrates ist es, bei der Elternarbeit zu unterstützen, d.h. Anregungen von den Eltern weiterzugeben, Probleme der Eltern entgegenzunehmen sowie eine Klärung mit der Schule bzw. dem Schulträger anzuregen.

Bildungspartnerschaft eingehen


Sie möchten mehr über die Art der Mitbestimmung und Gestaltung des Schullebens
wissen und sich gerne daran beteiligen? Dann nehmen Sie doch einfach mit uns Kontakt auf!

Kontakt zur Grundschule

Einfach und unkompliziert: der Kontakt zur Grundschule!

Kontakt aufnehmen!