Zum Inhalt springen

Wir sind eine Schule
mit Herz und Verstand

Lesen, Schreiben, Rechnen sind uns nicht genug

Die DPFA-Regenbogen-Grundschule „Carl Friedrich Benz“ ist die erste Grundschule, die von der DPFA Akademiegruppe aus der Taufe gehoben wurde. Das war 2004. Inzwischen sind wir stolze 15 Jahre alt und schon viele Jungen und Mädchen haben bei uns nicht nur das Lesen, Schreiben und Rechnen gelernt, sondern bekamen und bekommen wichtiges Rüstzeug für ihren weiteren Lern- und Lebensweg.

Raum für Entwicklung

Neben dem Erwerb wichtiger Grundfertigkeiten fokussieren wir uns auf die Entwicklung und Förderung sozialer Kompetenzen unserer Schützlinge. Dafür gibt es ein eigens entwickeltes Schulkonzept, nach dem wir von Beginn an arbeiten.

Für uns steht die ganzheitliche Ausbildung
der Kinder im Fokus


Wissen und Werte sind wichtig

Unser Augenmerk liegt auf der Entwicklung und Förderung sozialer Kompetenzen sowie der Vermittlung wichtiger Normen und Werte, wie zum Beispiel:

  • Hilfsbereitschaft
  • Respekt
  • wertschätzender Umgang unter- und miteinander
  • Zurechtfinden in einer Gruppe

Gelernt und geübt wird dies mit klassischen sowie zahlreichen offenen Unterrichtsformen.

Lernen, Spielen, Entwickeln

Der Tagesablauf an unserer Grundschule besteht aus sich abwechselnden Phasen intensiven Lernens und des auflockernden Spielens.

Außerdem bieten die zahlreichen Ganztagsangebote im Rahmen der Hortbetreuung viel Raum zur Entwicklung.

Vorteile der Grundschule
auf einen Blick


  • kompakte Schulgröße mit familiärer und offener Atmosphäre

  • Förderung aller Intelligenzen

  • Das Tandem: Lehrer und Erzieher arbeiten gemeinsam

  • Methodenunterricht für cleveres Lernen

  • Klassenübergreifende sowie fächerverbindende Projekt- und Werkstatttage

  • Schachunterricht zur Schulung des logischen Denkvermögens

  • Sprecherziehung in den Klassen 1 und 2

  • Englischunterricht ab Klasse 1 und Französischunterricht ab Klasse 3

  • Förderunterricht, je nach individuellem Bedarf des Kindes

  • Schule mit Ganztagsangebot

Das Team der DPFA-Regenbogen-Grundschule Zwickau

Unser Team setzt sich aus gut ausgebildeten und erfahrenen Grundschullehrern und Erziehern zusammen. Selbstverständlich gehören auch unsere Schulsekretärin, eine wichtige Schaltstelle in der Schulorganisation, der Hausmeister und die Servicekräfte in der Küche dazu.

Das Besondere an unserer Schule ist, dass pro Klasse ein Tandem aus Klassenlehrer und Erzieher unterrichtet. Auf diese Weise kann der ganzheitliche Ansatz unseres Schulkonzeptes für jedes Kind gewährleistet werden, da Lehrer und Erzieher als Team miteinander arbeiten. Die wertschätzende Kommunikation zwischen den Kollegen und mit den Kindern ist uns ebenso wichtig und wird tagtäglich gelebt.

Renate Baumann, Viktorya Bohach-Weigel, Kai Böhme, Isabell Böhme-Kunze, Kevin Braunreuther, Petra Dähmlow, Berit Daßler, Franka Fahrenholz, Veronika Groß, Petra Hlubek, André Keil, Heike Kiesel, Kathrin Kühn, Maria Leonhardt, Madlen Materne, Karsten Morsch, Michaela Münzner, Jeanette Patorra, Susann Pilz, Sandra Reuter, Gudrun Riedel, Bettina Rösch, Claudia Seeling, Anja Stelzig, Silke Stiegler-Wendler, Silke Tegler, Ursula Thomas, Heidi Urban, Anica Voß, Stephanie Wienand

Sie haben Fragen oder Anregungen, die Sie gerne mit uns teilen möchten? Treten Sie mit uns in Kontakt, wir freuen uns über den Austausch.

Lernen an der 
DPFA-Regenbogen-Grundschule

Sie möchten Ihr Kind bei uns anmelden? Nutzen Sie unser Online-Anmeldeformular
und sichern Sie Ihrem Kind einen Platz an unserer Grundschule.

jetzt anmelden